SINIK
Studentische Initiative für interkulturelle Kompetenz

WER WIR SIND

Sinik-Munich ist die Studentische Initiative für interkulturelle Kompetenz in München. Seit 2004 bieten wir Workshops zur interkulturellen Sensibilisierung im studentischen Umfeld an.


Interkulturelle Begegnungen sind längst Teil des studentischen Alltags geworden. So gibt es beispielsweise eine Vielzahl an Austauschprogramme wie ERASMUS, die sowohl ausländische Studierende nach München bringen, wie auch Münchner Studierende ins Ausland senden. Aus der Vielzahl von interkulturellen Begegnungen, die im studentischen Umfeld stattfinden, erwächst die Notwendigkeit, von interkulturellen Fähigkeiten, um mit Mitstudierenden aus den unterschiedlichsten Kulturen erfolgreich kommunizieren zu können.

Demnach verfolgt das Projekt SINIK-Munich folgendes Ziel:

  • Bei den Teilnehmer*innen Verständnis für die eigene kulturelle Prägung und die der Anderen entwickeln, aus diesem Verständnis heraus Toleranz für kulturelle Unterschiede schaffen und  den Teilnehmer*innenn ein effektives Kommunizieren und Handeln mit Menschen aus anderen Kulturen ermöglichen
  • Konkret werden die Schwierigkeiten, die sich aus dem studentischen Alltag ergeben analysiert
  • Die Eingewöhnung der ausländischen Studierenden soll in die fremde Kultur erleichtert werden


Der Interkulturelle Workshop soll den Kontakt zwischen deutschen und ausländischen Studierenden erleichtern und im Idealfall zum Aufbau eines internationalen Netzwerks von Studierenden beitragen. Außerdem gilt es, deutsche Studierende für interkulturelle Zusammenhänge zu sensibilisieren und so auf ein Studiensemester, Praktikum oder einen anderen Auslandsaufenthalt vorzubereiten. Neben den Zielen, die wir mit unseren Workshops verfolgen ist die wichtigste Motivation für
Trainer*innen und auch für die Teilnehmer*innen, der Spaß daran, neue Menschen kennen zulernen und über alle kulturellen Grenzen hinweg, neue Erfahrungen und Eindrücke zu sammeln. 

 

 

 unsere FORTBILDUNGEN

 Visualisierungsworkshop

Diversity-Training

Improvisationstheater